Radio

Radio

Morgengeschichten

Klar, das sig klar, das sig sehr klar, het der Mosi gseit, är heig das immer scho gseit, aber uf ihn losi haut niemer.

Pedro Lenz ist Schriftsteller und Kolumnist, liest solo und mit Autoren- kollegen auf Spoken-Word-Bühnen – und er macht auch «Radio»: Von 2007 bis 2011 und seit Frühling 2014 gehört er zum Autorenteam der «Morgengeschichten» auf SRF 1.

Die 90 schönsten Geschichten, die erstmals in Buchform vorliegen, spielen dort, wo sich die Menschen begegnen: an der Bushaltestelle, in der Beiz, in Läden, im Zug, an der Altglas-Sammelstelle. Lenz’ Protago- nisten reden miteinander, manchmal aneinander vorbei – aber immer sind sie im Gespräch. Und geben so, ganz beiläufig, Einblick in ihr Leben in der Schweiz und in ihre Sicht auf die Welt. Dass uns diese Menschen und Situationen so vertraut vorkommen, liegt an Pedro Lenz’ Fähigkeit, mit liebevoll-kritischem Blick und rhythmischem Gespür aus alltäglichen Situ- ationen literarische Kunststücke, ja eigentliche Mini-Dramen zu formen.

Nach dem Bestseller-Roman «Der Goalie bin ig» publiziert Pedro Lenz mit «Radio» sein zweites Buch in der «edition spoken script» (auch als E-Book mit Audio-Beispielen erhältlich).


Pedro Lenz Radio edition spoken script 15 ca. 200 Seiten Mundart ISBN 978-3-905825-92-3 CHF 27.00 Erscheint im September 2014

Verlag Der Gesunde Menschenversand GmbH
Neuweg 10
CH-6003 Luzern
Tel. 0041 41 360 65 05
info@menschenversand.ch
http://www.menschenversand.ch